Firmenschilder

Rechtliche Tücken bei der Namenswahl

10. November 2020 Lesedauer: 1:00 Minute

Der perfekte Name für das eigene Studio sollte professionell sein, leicht zu merken und sich von Mitbewerbern abheben. Da die Namenswahl eine langfristige Entscheidung ist, dürfen aber auch keine Rechtsfehler gemacht werden.

Welche gesetzlichen Anforderungen zu beachten sind, wie man einer Klage wegen Verwechslungsgefahr entgeht und welche Rechtsfolgen einem bei einer unzulässigen Namenswahl drohen, erklärt Rechtsanwältin Julia Ruch in der aktuellen Ausgabe des Fitnessmagazins Shape Up:
https://shapeup-business.de/artikel/nomen-est-omen/

Haben Sie noch Fragen? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt über unser Kontaktformular zu uns auf oder rufen Sie uns an:
Tel.: 0151 – 68 18 30 84

Wir freuen uns auf Sie.



Bildnachweis: CC BY-SA 3.0 / Claus-Joachim Dickow
https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Firmenschilder_am_Gewerbegebäude_Alter_Teichweg_23_in_Hamburg-Barmbek-Süd.jpg




d Artikel in E-Mail als Link verschicken




d Weitere interessante Artikel und Videos




Newsletter: Bleiben Sie auf dem Laufenden!


Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter zu den Blogbeiträgen. Melden Sie sich an und erhalten Sie einmal die Woche interessante Neuigkeiten aus der Welt des Sportrechts! Verständlich und praxisnah erkläre Ich Ihnen in Artikeln und Videos interessante Rechtsprobleme und gebe Ihnen konkrete Tipps zur Fehlervermeidung in der Praxis.

d News abonnieren







Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem Newsletter zu unseren Blogbeiträgen!

Sie wollen Antworten auf interessante Rechtsfragen aus der Welt des Sportrechts und konkrete Anleitungen zur Fehlervermeidung in der Praxis?
Wir lieben Cookies, denn damit können wir Ihnen künftig noch gezielter interessante Information aus der Welt des Sportrechts mit konkreten Anleitungen zur Fehlervermeidung in der Praxis bereitstellen. Dürfen wir dafür Google Analytics verwenden? Cookie