Muss ein Kunde bezahlen, auch wenn er nicht am Kurs teilnimmt?

23. Juni 2020 Videodauer: 1:55 Minuten

Sandra, Inhaberin einer Tanzschule in Köln fragt:
Ich möchte in meinen AGB festlegen, dass man einen 6 monatigen Vertrag abschließen kann und die Gebühr monatlich zu bezahlen ist, auch wenn der Kunde nicht am Kurs teilnimmt. Geht das?

Rechtsanwältin Julia Ruch antwortet!












Wir lieben Cookies, denn damit können wir Ihnen künftig noch gezielter interessante Information aus der Welt des Sportrechts mit konkreten Anleitungen zur Fehlervermeidung in der Praxis bereitstellen. Dürfen wir dafür Google Analytics verwenden? Cookie